News Projekte Kontakt Termine Infos und Links Fotonachlese Home Impressum Kontakt Intro
Terminvorschau 2006
Archiv

Solarinitiative Mecklenburg-Vorpommern e.V.


23966 Triwalk, Haus Nr. 9

Tel.: 03841-780409

Fax: 03841-780075

Email : solar.simv@t-online.de

www.solarmv.de

SolarzentrumMecklenburg-Vorpommern

23966 Wietow, Haus Nr. 11

Tel.: 03841 333 00

Fax: 03841 333 033

Email : info@solarzentrum-mv.de

www.sollarzentrum-mv.de

1. Solarmodellbootrennen  im Solarzentrum MV

am 12. September 2006

START: 16.00 Uhr

Nachdem die Solarmodellautorennen in der Region Schwerin sehr erfolgreich waren und nun vom Landestechnischen Museum weitergeführt werden, wollen wir in diesem Jahr zu einem neuen Wettbewerb aufrufen. Diesmal findet ein Bootsmodellrennen auf dem See des Solarzentrums statt.

Die Antriebsenergie ist die Sonne die über Solarzellen elektrischen Strom erzeugt. Das Ziel ist es, durch eine nicht alltägliche Aufgabenstellung einen Zugang zur komplexen Thematik der Erneuerbaren Energien zu eröffnen, indem spielerisch an das Teilgebiet der Photovoltaik herangeführt wird. Die für alle Teams gleichlautende Aufgabenstellung ist die Entwicklung, Konstruktion und Optimierung eines solargetriebenen Bootes.

Als Ausgangsmaterial wird für alle Gruppen eine identische Ausstattung vorliegen, so dass hinsichtlich des Materials (antriebsseitig) gleiche Bedingungen herrschen.

Der Wettbewerb

Es soll ein Boot mit einem solaren Antrieb gebaut werden. Auf einer Rennstrecke von 6 Metern wird der Schnellste ermittelt. Ob Raddampfer, Motorjacht, Ruderboot, oder Luxusliner alle haben die gleichen Antriebselemente :

•  vier Solarzellen (96 x 66 mm, 450 mV, 700 mA)

•  Solarmotor (0,4 bis 3V, 110 mA, 5000 Umdrehungen/Minute)

•  Getriebe mit unterschiedlichen Übersetzungen.

Der Ausscheid findet auf dem See des Solarzentrums statt. Bei schlechtem Wetter gibt es eine mit Scheinwerfern ausgeleuchtete Kanal-Rennstrecke.

Gegen einen Pfand in Höhe von 20 € können die Bauteile im Solarzentrum abgeholt

werden (wir können die Teile auch zuschicken. Die Hälfte des Pfandes (10 €) wird

an alle Teilnehmer am Wettkampftag zurück erstattet.

Für die 3 Besten winken schöne Preise.

Ansprechpartner: Doz. Dr.- Ing. Ditmar Schmidt, Tel: 03841 333 00, Fax: 03841 333 0 33 (Montags bis Freitags von 10.00 16.00 Uhr )